MINT-Blog

MINT-Kolleg Baden-Württemberg Vorkurse

Das MINT-Kolleg Baden-Württemberg bietet dieses Jahr wieder Mathematik-, Informatik-, Physik- und Chemie-Vorkurse. Teilnehmer können Vorlesungen und Tutorien besuchen, ihre Schulkenntnisse auffrischen, anspruchsvolle Aufgaben lösen und sich vernetzen.
Mehr erfahren

5. Tüftler- und Forscherinnentag am 13. November 2018

Für den 5. Tüftler- und Forscherinnentag der element-i Bildungsstiftung werden noch Unternehmen und wissenschaftliche Einrichtungen gesucht, die Vorschul- und Grundschulkindern in kleinen Workshops und Mitmachaktionen MINT-Themen näher bringen. Im letzten Jahr haben sich 32 Kooperationspartner beteiligt, die für knapp 650 Jungen und Mädchen spannende Aktionen ausgerichtet haben. Ziel für 2018 ist es, diese Zahlen noch zu erhöhen.
Mehr erfahren

MINT-Lücke erreicht mit 314.800 fehlenden Arbeitskräften neuen Rekordstand

Den Unternehmen fehlten im April 314.800 Arbeits-kräfte im sogenannten MINT-Bereich (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik), ein Anstieg um 32,5 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat und mehr als doppelt so viel wie Anfang 2015. Diese „MINT-Lücke“ hat damit ein neues Allzeit-Hoch seit Beginn der Erhebungen im Jahr 2011 erreicht. Vor allem IT-Fachkräfte werden für die Gestaltung des digitalen Wandels in den Unternehmen händeringend gesucht.
Mehr erfahren

Sophia Hatzelmann ist Engineer Powerwoman 2018

HANNOVER MESSE https://bit.ly/2wbDayP
Die Stuttgarterin Sophia Hatzelmann ist Engineer Powerwoman 2018. Sie nahm den mit 5 000 Euro dotierten Preis während der Eröffnung des Karrierekongresses WoMenPower entgegen. Mit der Auszeichnung zur Engineer Powerwoman 2018 ehrte die Deutsche Messe AG im Rahmen des Fachkongresses WoMenPower bereits zum sechsten Mal eine Frau aus dem MINT-Bereich, die durch ihr Engagement, ihre Ideen und ihre Arbeit innovative Akzente im technischen Umfeld ihres Unternehmens setzt.
Mehr erfahren

Erstes Netzwerktreffen der MINT-Regionen in Baden-Württemberg

MINT-Netzwerktreffen
Volles Haus beim MINT-Netzwerktreffen am 23. April in Stuttgart: Auf Einladung von Wirtschaftsstaatssekretärin Katrin Schütz hat das erste landesweite Netzwerktreffen und Expertengespräch für MINT-Regionen in Stuttgart stattgefunden. Ziel des MINT-Netzwerktreffens war es, die regionalen Akteure zur Förderung des MINT-Nachwuchses noch besser zu vernetzen und auf entsprechende Fördermöglichkeiten hinzuweisen. Dabei wurden...
Mehr erfahren

Fortbildung "Berufsorientierung – gendersensibel!"

Die LAG Mädchenpolitik Baden-Württemberg bietet die Fortbildung "Berufsorientierung – gendersensibel!" für Mitglieder des Netzwerkes Teilzeitausbildung Baden-Württemberg und interessierte PädagogInnen und MultiplikatorInnen in der Beruflichen Bildung an.
Mehr erfahren

Ministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut beim Girls'Day bei Kärcher

Girls'Day bei Kärcher
Welcher Beruf passt zu mir? Wo liegen meine Stärken – unabhängig von Rollenbildern? Antworten darauf gab es für Schülerinnen am 26. April am bundesweiten Girls'Day. Als Schirmherrin für den diesjährigen Girls'Day in Baden-Württemberg besuchte Ministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut an diesem Tag die Firma Kärcher in Winnenden. Unternehmen informieren auf dem Girls'Day...
Mehr erfahren

DLR School Lab-Preis 2018

Auch dieses Jahr ist der DLR School Lab-Preis ausgeschrieben. Die Teilnehmer sollen sich mit der Stabilität des Luftschiff-Fluges auseinandersetzen. Schüler der Klassen 7 bis 11 können bis zum 19. Juli teilnehmen und ihre Unterlagen einsenden.
Mehr erfahren

Fotoausstellung „Space Girls Space Women“

„Space Girls Space Women“ ist eine Fotoausstellung, die vom 11. Januar bis zum 14. Oktober 2018 im Universum® Bremen gezeigt wird. Ausgestellt sind 24 inspirierende Frauen, die tolles in der Luft- und Raumfahrtbranche geleistet haben.
Mehr erfahren

Netzwerktreffen und Expertengespräch MINT-Regionen in Baden-Württemberg

Das Netzwerktreffen und Expertengespräch MINT-Regionen wird von der Landesinitiative „Frauen in MINT-Berufen" veranstaltet und findet am 23. April 2018 in Stuttgart statt. Neben den eingeladenen Gästen wird auch Staatssekretärin Katrin Schütz vor Ort sein. 
Mehr erfahren

53. Landeswettbewerb Jugend forscht in Baden-Württemberg

Stuttgart – „Spring!“ – unter diesem Motto präsentierten 112 Nachwuchsforscherinnen und Nachwuchsforscher aus Baden-Württemberg ihre Ideen und Erfindungen beim 53. Landeswettbewerb Jugend forscht vom 20. bis 22. März 2018 in Stuttgart.
Mehr erfahren

„MINT-freundliche Schule" – Start der Bewerbungsphase 2018

Um die erfolgreiche Arbeit in deutschen Schulen mit MINT-Schwerpunkt anzuerkennen, ehren Partner der Initiative „MINT Zukunft schaffen" Schulen durch ein gemeinsames Signet: „MINT-freundliche Schule". Schulen können sich noch bis Ende Mai bewerben.
Mehr erfahren

Baden-Württemberg Fonds für verfolgte Wissenschaftler

Die Baden-Württemberg Stiftung hat ein spezielles Förderprogramm aufgelegt, das sich an verfolgte WissenschaftlerInnen richtet, die Schutz in Deutschland suchen. So haben sie die Möglichkeit, ihre akademische Arbeit an einer baden-württembergischen Einrichtung in einer sicheren Umgebung fortzusetzen.
Mehr erfahren

Invent a Chip: Ideen für die Jobs von übermorgen

Schülerwettbewerb von VDE und BMBF sucht kreative Ideen für Mikrochips. Wissenschaftsjahr „Arbeitswelten der Zukunft“ setzt Schwerpunkt. LABS for CHIPS fördert Projekte für Jugendliche.
Mehr erfahren

Neue Impulse für mehr Chancengleichheit an den Hochschulen

Das Professorinnenprogramm geht in die dritte Runde. Es ist das zentrale Instrument von Bund und Ländern, um die Gleichstellung von Frauen und Männern in Hochschulen zu fördern, die Zahl von Frauen in Spitzenfunktionen in der Wissenschaft zu steigern und die Repräsentanz von Frauen auf allen Qualifikationsstufen zu verbessern.
Mehr erfahren