MINT-Blog

"Mathematik-Nobelpreis” geht erstmals an eine Frau

Die 76-jährige amerikanische Mathematikerin Karen Uhlenbeck erhält 2019 als erste Frau den Abelpreis, der als "Nobelpreis der Mathematik" bezeichnet wird. Die internationale Auszeichnung wird seit 2003 jährlich durch die Norwegische Akademie der Wissenschaften verliehen. Neben der Fields-Medaille gilt der Preis als eine der bedeutendsten wissenschaftlichen Auszeichnungen auf dem Gebiet der Mathematik....
Mehr erfahren

„Women in Photonics” bei Studieninformationsveranstaltung der Uni Stuttgart

Mit dem „TryScience“-Programm der Universität Stuttgart können Schülerinnen der Oberstufe verschiedene MINT-Studiengänge kennenlernen. Im Rahmen des Programms hat das Gleichstellungsreferat der Uni Stuttgart am 7. März eine Studieninformationsveranstaltung für SchülerInnen, die interessiert im MINT-Bereich sind, organisiert. Nach einer Vorstellung der Uni Stuttgart wurde eine Übersicht der Studiengänge in den Bereichen Mathematik,...
Mehr erfahren

Staatssekretärin Katrin Schütz zu Besuch im AEROSPACE LAB

Das Jugendforschungszentrum AEROSPACE LAB in Herrenberg hatte Besuch von Frau Katrin Schütz, der Staatssekretärin im Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg.  Nach einer kurzen Präsentation über Ziele und Organisation des LABs, folgte ein Rundgang durch die Räumlichkeiten bei laufendem Betrieb. Jugendliche aus verschiedenen Forschungsgruppen, beispielsweise zum Thema Brennstoffzellenantrieb, stellten der Staatssekretärin ihre Arbeiten vor. Frau Schütz...
Mehr erfahren

Wiedereröffnung der experimenta: Interview mit Geschäftsführer Dr. Wolfgang Hansch

Am 31. März öffnet in Heilbronn Deutschlands größtes Science Center. Mit spektakulärem Neubau und umgebautem Bestandsgebäude bietet die experimenta eine einzigartige Wissens- und Erlebniswelt. Im Interview äußert sich Geschäftsführer Dr. Wolfgang Hansch zur Faszination von Wissenschaft und Technik, den Herausforderungen in der Neubauphase und wie Wissenschaft mit allen Sinnen erlebt...
Mehr erfahren

Die Forscherfabrik Schorndorf feiert ihren ersten Geburtstag

Seit fast genau einem Jahr hat die Forscherfabrik Schorndorf, das Science Center für Kinder von vier bis zwölf Jahren, geöffnet. Anlässlich des ersten Geburtstags kamen mehr als 150 geladene Gäste, um das zu feiern. Katrin Schütz, Staatssekretärin im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau, eröffnete die neue „Tüftlerterrasse“, die von ihrem Ministerium mit 20.000...
Mehr erfahren

„Girls` Digital Camps“ in Baden-Württemberg gestartet

Der größte Teil der sechs Girls‘ Digital Camps ist gestartet. Um Schülerinnen auf dem Weg in die digitale Welt zu begleiten und sie für alle damit verbundenen Themen und zukunftsweisenden Berufe zu begeistern, werden von Oktober 2018 bis Oktober 2020 Girls` Digital Camps in den Wirtschaftsregionen Rhein-Neckar, Ostwürttemberg, Stuttgart und Esslingen, Südlicher Oberrhein/Ortenau und Mittlerer Oberrhein/Karlsruhe pilothaft erprobt.
Mehr erfahren

„Frau liebt Bau“ - fünf Frauen in Ingenieurberufen

Fünf Ingenieurinnen, die ihre Karriere in einem technischen Beruf und ihr Familienleben unter einen Hut bekommen: Das sind die Powerfrauen von „Frau liebt Bau". Die MINT-Frauen berichten online live über ihre Berufe, ihre Unternehmen und ihre Familien. Damit wollen sie Schülerinnen und Studentinnen zeigen, dass es möglich ist, Karriere in...
Mehr erfahren

Ausgründung der DLR_School_Labs auf Platz 17 der Top-Start-ups 2018

Das Start-up ENLIGHTEN SCIENCES belegte den 17. Platz im Ranking der Top-50-Unternehmensgründungen 2018. Es ist eine wissenschaftliche Ausgründung der Schülerlabore des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) - der DLR_School_Labs. 672 junge Firmen wurden im Laufe des vergangenen Jahres bei Gründerwettbewerben prämiert; mehrere 10.000 nahmen teil. Das Portal Für-Gründer.de...
Mehr erfahren

ShePotential: Start-up-Gründung, Quereinstieg, Wiedereinstieg

Frauen übernehmen als Leistungsträgerinnen eine wichtige Rolle in der Digitalisierung. Neben ihren fachlichen Kompetenzen bringen sie zukunftsweisende Qualitäten in die Businesswelt ein, wie zum Beispiel Kommunikations-, Motivations- und Integrationsfähigkeit. Damit sind sie gerade in Zeiten, in denen Arbeitsprozesse agil, Strukturen dauerbewegt und Ergebnisse offen geworden sind, in Führungspositionen die ideale...
Mehr erfahren

Frauen-MINT-Award 2019: Abschlussarbeiten gesucht

Bis zum 17. März 2019 können talentierte MINT-Studentinnen und -Absolventinnen mit ihren Abschlussarbeiten wieder am Auswahlverfahren für den Frauen-MINT-Award 2019 teilnehmen. Bereits zum sechsten Mal wird der Award von den Initiatoren audimax MEDIEN und der Deutschen Telekom AG in diesem Jahr ausgeschrieben. Der Award soll MINT-Studentinnen und -Absolventinnen aus der ganzen...
Mehr erfahren

Wendeheft „MINT & SOZIAL for you"

Das diesjährige Wendeheft "MINT & SOZIAL for you" ist erschienen. Es bietet Schülerinnen eine gute Vorbereitung auf den am 28. März 2019 stattfindenden Girls’Day. Dabei stellt die MINT-Hälfte der Zeitschrift junge Frauen vor, die bereits in MINT-Berufen tätig sind. Im MINT-Teil der Broschüre kommen eine Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft,...
Mehr erfahren

COACHING4FUTURE erreicht 180.000 Schülerinnen und Schüler: 10 Jahre MINT-Berufsbildung in Baden-Württemberg

Wie kreativ man in den MINT-Disziplinen Mathe, Informatik, Naturwissenschaften und Technik arbeiten kann, beweist das Programm COACHING4FUTURE. Seit zehn Jahren begeistern junge MINT-Experten an weiterführenden Schulen in ganz Baden-Württemberg für technische Berufe und neue Technologien. Das Programm der Baden-Württemberg Stiftung, des Arbeitgeberverbands Südwestmetall und der Regionaldirektion Baden-Württemberg der Bundesagentur für...
Mehr erfahren

Girls'Day 2019: Teilnehmen am Mädchen-Zukunftstag

Der Girls'Day ist ein Tag der grenzenlosen Berufsorientierung für Mädchen. Schülerinnen können an diesem Tag Ausbildungsberufe und Studiengänge in IT, Handwerk, Naturwissenschaften und Technik kennenlernen. Der diesjährige Girls'Day findet deutschlandweit am 28. März statt.
Mehr erfahren

Jugend-Hackathon in Stuttgart: Ideen für die digitale Zukunft

Vom 22. bis 24. Februar 2019 veranstaltet die Initiative Kindermedienland Baden-Württemberg einen Hackathon für Jugendliche in Stuttgart Im Rahmen der Initiative Kindermedienland Baden-Württemberg findet im Februar 2019 unter dem Motto „Unser Leben in der Zukunft“ der zweite Hackathon „Hack To The Future“ in Stuttgart statt. Jugendliche können dort ein ganzes...
Mehr erfahren

meccanica feminale 2019: Anmeldefrist verlängert

Die Frühjahrshochschule meccanica feminale ist die Veranstaltung in Stuttgart, auf welcher sich Studentinnen und berufstätige Fachfrauen aus den Bereichen Maschinenbau, Elektrotechnik und verwandten Fachrichtungen austauschen und vernetzen können. In diesem Jahr findet die meccanica feminale von Dienstag, 19. Februar bis Samstag, 23. Februar an der Universität Stuttgart, Campus Vaihingen statt. ...
Mehr erfahren