Mit Klick auf dieses Icon gelangen Sie zur Startseite von www.mint-frauen-bw.de
Mit Klick auf dieses Icon gelangen Sie zur Startseite von www.mint-frauen-bw.de

TryScience richtet sich an Schülerinnen und Schüler mit und ohne Migrationshintergrund und unterstützt sie bei ihrer Studienorientierung im Hinblick auf die MINT-Fächer. Das Programm besteht aus einer Vielzahl an Workshops in den MINT-Studiengängen, einer Studieninfoveranstaltung, der CampusTour und begleiteten Vorlesungsbesuchen, die im Herbst 2020 teilweise auch online per Videokonferenz stattfinden. Der Fokus bleibt bei den Schülerinnen: Die Plätze werden höchstens zur Hälfte an Schüler vergeben, Praxisteile in den Workshops werden, wenn möglich, geschlechtergetrennt durchgeführt und die Veranstaltungen werden hauptsächlich von Frauen (Studentinnen, Wissenschaftlerinnen und Professorinnen) – als Role Models sowohl für Schülerinnen als auch für Schüler – betreut. Das Programm besteht als Nachfolgeprojekt des erfolgreichen „Probiert die Uni aus!“ (1997-2016) seit Anfang 2017 und wird als sehr wertvoll für die Studienwahl bewertet. Die einzelnen Bausteine werden auf Nachfrage auch individuell für Schülergruppen angeboten.

Das Netzwerk von Kooperationspartner/innen innerhalb und außerhalb der Universität wird laufend erweitert, dabei stößt das Programm überall auf Begeisterung. Es werden auch Veranstaltungen für Eltern und Lehrer/innen angeboten, damit sie ihre Kinder bzw. Schülerinnen und Schüler besser bei der Studienwahl unterstützen können und das Programm noch intensiver bewerben.

www.uni-stuttgart.de/tryscience

Veranstalterin: Universität Stuttgart

Skip to content