Die Landesinitiative Frauen in MINT-Berufen ist auf Instagram online

Landesinitiative „Frauen in MINT-Berufen“ baut Digitalstrategie aus: Neuer Instagram-Kanal @mint_leben ist online!

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg ist mit seiner Landesinitiative „Frauen in MINT-Berufen“ jetzt auch auf Instagram aktiv. Neben Facebook (MINT.Frauen.BW), Youtube (MINT FrauenBW) und dem Dachportal (https://www.mint-frauen-bw.de/) erweitert der Kanal @mint_leben das Digitalportfolio der Landesinitiative.

Auf dem Instagram-Channel sollen die jüngeren Zielgruppen (12- bis 25-Jährige; Schülerinnen, Auszubildende, junge Studentinnen) angesprochen werden. Der bestehende Facebook-Auftritt wird auch künftig fortgeführt und inhaltlich noch stärker an die Zielgruppe der Wiedereinsteigerinnen, Lehrkräfte und Eltern angepasst.

Im Fokus auf Instagram ist lebendiger Content, der sich der MINT-Thematik auf vielfältige Art mit femininer Ausrichtung nähert und Lust auf Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik macht. Dabei setzt die Landesinitiative auf weibliche Bildwelten, zarte Illustrationen und ein durchdachtes Farbkonzept, das ein harmonisches Gesamtbild ergibt. Der Inhalt des Kanals orientiert sich an der MINT-Welt und wie diese im Alltag der jungen Frauen vorkommt: dabei spielen Beauty, Lifestyle und Wissenswertes eine tragende Rolle. Knifflige Rätsel und kurzweilige Life-Hack-Videos sowie informative Instagram-Stories runden das Angebot ab.

Bereit für MINT-Inhalte, die faszinieren?  Dann auf zu @mint_leben – wir freuen uns auf interessierte Follower und jede Menge Austausch über MINT in Deinem Leben!