Mit Klick auf dieses Icon gelangen Sie zur Startseite von www.mint-frauen-bw.de

Das Programm MINToring richtet sich u. a. an Abiturientinnen, die Neugier und Interesse für die MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) mitbringen, aber noch unentschlossen sind, ob ein Studium in diesen Bereichen für sie in Frage kommt. MINToring bietet Einblicke in verschiedene MINT-Studiengänge sowie entsprechende Berufsfelder. Studierende der MINT-Fächer, die MINToren, übernehmen in diesem Programm einen wichtigen Part: Sie beraten die Jugendlichen im letzten Schuljahr, berichten von ihren eigenen Erfahrungen und leisten somit einen wichtigen Beitrag zur Studienorientierung. Damit das MINT-Studium erfolgreich gelingt, stehen die MINTorinnen während der ersten vier Semester mit Rat und Tat zur Seite. Die MINToring-Standorte werden gemeinsam mit den Hochschulen in Baden-Württemberg weiter ausgebaut. Das Transferkonzept sieht neue Entwicklungsschritte vor, u. a. die verstärkte Förderung von jungen Frauen in MINT-Studiengängen.

Initiator: Arbeitgeberverband Südwestmetall mit weiteren Partnern.

Weitere Infos

Skip to content