meccanica feminale 2019: Anmeldefrist verlängert

Die Frühjahrshochschule meccanica feminale ist die Veranstaltung in Stuttgart, auf welcher sich Studentinnen und berufstätige Fachfrauen aus den Bereichen Maschinenbau, Elektrotechnik und verwandten Fachrichtungen austauschen und vernetzen können. In diesem Jahr findet die meccanica feminale von Dienstag, 19. Februar bis Samstag, 23. Februar an der Universität Stuttgart, Campus Vaihingen statt. 

Auf der meccanica feminale können Studentinnen an diversen Fachkursen teilnehmen, für welche sie (nach vorheriger Absprache mit ihrem Studiendekan) Credit Points nach ECTS erhalten. Aber auch für Studentinnen aus anderen Fachgebieten bietet die Frühjahrshochschule 2019 Angebote mit großem Mehrwert: Neben MINT-Fachkursen werden dieses Jahr auch zahlreiche spannende Soft-Skill- und Management-Kurse für Studentinnen aller Studienfächer angeboten. Die Kurse bewegen sich beispielsweise in den Themengebieten Qualitätsmanagement, Selbstmanagement, freies Sprechen, Chancen in der digitalen Arbeitswelt, Businessplankonzept, Verhandlungsführung oder Promotion.  Weiterhin ist die Teilnahme an verschiedenen Karriere-Workshops möglich.

Jetzt noch anmelden!


Der Anmeldeschluss für die Teilnahme an den über 40 spannenden Kursen, Seminaren und Workshops wurde verlängert und endet nun am Montag, 28. Januar 2019. Im Anschluss werden Restplätze vergeben. Weitere Informationen, eine Kursübersicht und die Anmeldung finden Sie hier.

Foto: © Robert Kneschke – stock.adobe.com