Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH

Eine zentrale Aufgabe der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH ist die Unterstützung von Unternehmen bei der Gewinnung, Bindung und Qualifizierung von Fachkräften. Dabei ist die Erschließung des Potenzials von Frauen für MINT-Berufe eine wichtige Strategie zur Deckung des Fachkräftebedarfs auf dem regionalen Arbeitsmarkt.

Die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS) wurde im Jahr 1995 als Tochter des Verbands Region Stuttgart und weiterer Gesellschafter gegründet. Ihre Zielsetzung ist die Stärkung der Region Stuttgart im nationalen, europäischen und internationalen Standortwettbewerb sowie die Verbesserung der regionalen Zusammenarbeit. Für Investoren und Unternehmen in der Stadt Stuttgart und den fünf umliegenden Landkreisen ist die WRS die zentrale Ansprechpartnerin. Sie macht die Qualitäten des Wirtschaftsstandortes bekannt, unterstützt Unternehmen bei der Ansiedlung und fördert mit Projekten und Angeboten die Entwicklung des Standortes. Bei ihrer projektorientierten Arbeit kooperiert sie mit Unternehmen, Forschungseinrichtungen, kommunalen Wirtschaftsförderern, Kammern und weiteren Akteuren.

„Es ist ein zentrales Anliegen unseres Geschäftsbereichs Fachkräfte, Schülerinnen und Studentinnen möglichst frühzeitig mit regionalen Unternehmen mit MINT-Berufen in Kontakt zu bringen“, erklärt Dr. Walter Rogg, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH.

Der Geschäftsbereich Fachkräfte der WRS unterstützt einerseits bereits vorhandene qualitativ hochwertige Angebote aus dem MINT-Bereich. Andererseits spiegelt sich das Ziel, mehr junge Frauen für MINT-Fächer zu gewinnen auch in den Serviceangeboten für Unternehmen wieder.

Auf Jobmessen werden gezielt Schülerinnen und Studentinnen mit regionalen Unternehmen in Kontakt gebracht, die Bedarf an MINT-Profilen haben. Gleiches gilt für die Career Walks für Frauen aus MINT-Berufen, welche für Absolventinnen und Wiedereinsteigerinnen als geführte Rundgänge auf Fachmessen angeboten werden. Das Themenheft „Talente“ stellt regelmäßig das Thema Frauen in den Mittelpunkt. Es enthält Erfolgsbeispiele sowie Arbeitshilfen und informiert über Programme und Aktivitäten von Kammern, Ministerien und anderen Akteuren im Rahmen der Fachkräftesicherung.

Kontakt

Wirtschaftsförderung Region Stuttgart

Dr. Sabine Stützle-Leinmüller, Leiterin Geschäftsbereich Fachkräfte

Friedrichstraße 10
70174 Stuttgart

Tel.: 0711 2283542
E-Mail: sabine.stuetzle@region-stuttgart.de

www.wrs.region-stuttgart.de ,

www.fachkraefte.region-stuttgart.de  ,

www.jobs.region-stuttgart.de