Tinkertank aus Ludwigsburg ist ein neuer Bündnispartner der Landesinitiative Frauen in MINT-Berufen

Tinkertank

Tinkertank

Tinkertank ist, wenn aus Technikschrott Roboter entstehen, T-Shirts zu intelligenten Wearables verwandelt werden, virtuelle Welten erschaffen werden und all das mit jeder Menge Spaß dabei. Unter dem Motto „Jeder kann was und gemeinsam können wir alles“ basteln, tüfteln, bohren und programmieren die Teilnehmer in einem mobilen oder stationären Kreativlabor zusammen mit Künstlern und Mentoren an neuen Objekten.

Inspiration und technisches Know-how

Die Initiative Tinkertank aus Ludwigsburg bietet in ihren Workshops und Camps Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen die Möglichkeit, mittels Elektroschrott innovative  Dinge zu erschaffen und sich so auf kreative Art und Weise neuen Perspektiven zu nähern und den eigenen Erfindergeist zu entdecken. Tinkertank begleitet mit seinem spielerisch kreativen Ansatz Erwachsene und Kindern zu aktiven Gestaltern unserer technisierten Welt.

Vor Ort im Ludwigsburger Kreativlabor oder in einem mobilen MakeSpace finden das  3-tägige, praxisorientierte Seminar „Rapid Prototyping“ oder ganze Feriencamps statt. Hier lernen die Teilnehmer den kreativen Umgang mit Technik als Methode zur Ideenfindung, Teambildung und Prozessentwicklung kennen und erweitern so ihre Methodenvielfalt und Handlungskompetenz. Gemeinsam erforschen die Teilnehmer ungewöhnliche Ansätze zur Ideenentwicklung und Inspiration. Zusammen arbeiten die Teilnehmer mit verschiedensten Materialien, Elektronik, Mechanik und Programmierung, um ihre Ideen prototypisch umzusetzen.Die Landesinitiative Frauen in MINT-Berufen begrüßt einen neuen Bündnispartner: Tinkertank aus Ludwigsburg

„Mit dem Beitritt von Tinkertank zur Landesinitiative ‚Frauen in MINT-Berufen‘ wollen wir Mädchen und Frauen dazu einladen, sich selbst auszuprobieren kreativ und spielerisch in die Welt der Technik reinzuschnuppern. Mit jeder Menge Spaß, Ideenreichtum und einer Portion Pragmatismus möchten wir alle dazu ermutigen, etwas Eigenes zu erschaffen“ erklärt Jasmin Mertikat Projektleitung von Tinkertank.

Zur Seite stehen den Teilnehmern erfahrene Kreative und Technikexperten (Das Team von Tinkertank verfügt über 16 Mentoren), die die Kreativprozesse begleiten und mit technischem Know-how beratend die Teilnehmer unterstützen. Neben der Annährung an technische Themen und digitale Innovationen steht bei Tinkertank auch der Teamgedanke im Vordergrund. Gemeinsam nähern sich die Workshopteilnehmer der Ideenentwicklung an und kreieren als Team in einem fortlaufenden Prozess neue Objekte und Erfindungen.

Neben den Kreativseminaren für Schüler und Unternehmen bietet Tinkertank auch Mentorenfortbildungen für Bildungseinrichtungen, Stiftungen, Kreativlabore und Einzelpersonen an.

www.tinkertank.de

Kontakt                                                             

Tinkertank
Interactive Media Foundation gGmbH

Jasmin Mertikat
Hermann-Hagenmeyer-Str.1
71636 Ludwigsburg
07141 6496315
jasmin.mertikat@tinkertank.de

www.tinkertank.de