Klett MINT GmbH

Der Fachkräftemangel in Baden-Württemberg hat auch mit einem unzureichenden oder falschen Bild der MINT-Fächer zu tun. Dieses Image zu verbessern, ist das Ziel der Klett MINT GmbH. Mit Projekten und Publikationen hilft sie Firmen und Wirtschaftsverbänden dabei, den Nachwuchs für MINT-Fächer zu begeistern.

Brücke zwischen Wirtschaft und Schule

Die Klett MINT GmbH ist eine Dienstleistungsagentur, die zur traditionsreichen Stuttgarter Klett Gruppe gehört. Das Team besteht aus MINT-begeisterten Naturwissenschaftlern, Pädagogen und Medienexperten. Als Teil des größten deutschen Bildungsunternehmens kennt Klett MINT die Lehr- und Bildungspläne sowie die Bedürfnisse der Schulen und tauscht sich permanent mit allen bildungsrelevanten Zielgruppen aus. Sie greift ausgewählte MINT-Themen auf und unterstützt Industrie, Handwerk und Wirtschaft dabei, diese in den Schulen, im Elternhaus und in den frühkindlichen Bildungsangeboten zu platzieren. „Unser Ziel ist es, dem Fachkräftemangel insbesondere in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik entgegenzuwirken“, erklärt Dr. Dierk Suhr, Geschäftsführer der Klett MINT GmbH.

Impulse für praxisnahe Berufsorientierung

Die Klett MINT GmbH zeigt Schülerinnen, Schülern, Lehrkräften und Eltern mit konkreten Projekten und auflagenstarken Publikationen die Perspektiven der MINT-Berufe auf. Außerdem hat Klett MINT bereits zweimal den MINT-Kongress „Schule und Wirtschaft gemeinsam für mehr MINT“ durchgeführt. An der Tagung nahmen rund 350 Lehrerinnen und Lehrer sowie Ausbilderinnen und Ausbilder teil. Ziel war es, den Austausch zwischen Schule, Hochschule und Wirtschaft zu fördern und Impulse für die Berufsorientierung zu geben.

Kontakt

KLETT MINT GmbH

Dr. Dierk Suhr

Rotebühlstraße 77
70178 Stuttgart

Tel.: 0711 66721695
E-Mail: d.suhr@klett.de 

www.klett-mint.de