Baden-Württemberg Fonds für verfolgte Wissenschaftler

Die Baden-Württemberg Stiftung hat ein spezielles Förderprogramm aufgelegt, das sich an verfolgte WissenschaftlerInnen richtet, die Schutz in Deutschland suchen. So haben sie die Möglichkeit, ihre akademische Arbeit an einer baden-württembergischen Einrichtung in einer sicheren Umgebung fortzusetzen.


Neue Impulse für mehr Chancengleichheit an den Hochschulen

Das Professorinnenprogramm geht in die dritte Runde. Es ist das zentrale Instrument von Bund und Ländern, um die Gleichstellung von Frauen und Männern in Hochschulen zu fördern, die Zahl von Frauen in Spitzenfunktionen in der Wissenschaft zu steigern und die Repräsentanz von Frauen auf allen Qualifikationsstufen zu verbessern.



Engineer Powerwoman 2018

Die Deutsche Messe zeichnet mit dem Engineer Powerwoman Award bereits zum sechsten Mal eine Vorreiterin aus dem MINT-Bereich aus. Der Award wird an Frauen verliehen, die durch ihr Engagement, ihre Ideen oder ihre Arbeit innovative Akzente im technischen Umfeld eines Unternehmens setzen oder entscheidend vorangebracht haben.

Mikro Makro MINT

Die Baden-Württemberg Stiftung will Kinder und Jugendliche ermutigen, sich mehr mit MINT-Disziplinen auseinanderzusetzen. Die Ausschreibung „Mikro Makro MINT" richtet sich daher an Mädchen und Jungen der Klassen 5 bis 13 bzw. an die Lehrerinnen und Lehrer aller weiterführenden Schulen des Landes Baden-Württemberg.

Neue Impulse für mehr Chancengleichheit an den Hochschulen

Das Professorinnenprogramm geht in die dritte Runde. Es ist das zentrale Instrument von Bund und Ländern, um die Gleichstellung von Frauen und Männern in Hochschulen zu fördern, die Zahl von Frauen in Spitzenfunktionen in der Wissenschaft zu steigern und die Repräsentanz von Frauen auf allen Qualifikationsstufen zu verbessern.

Explore Science 2018

Die Klaus Tschira Stiftung möchte mit „Explore Science“ zeigen, dass Naturwissenschaften nicht langweilig sein müssen. Hauptziel ist es, Kinder und Jugendliche anzuregen, naturwissenschaftliche Phänomene selber zu entdecken und voneinander zu lernen. Kindergärten und SchülerInnen der Grundschulen oder der weiterführenden Schulen bis zur 13. Klassenstufe können sich ab sofort mit ihren Ideen für die Wettbewerbe anmelden.

Zertifikat "Mathe im berufsweltlichen Kontext"

Das Zertifikat "Mathe im berufsweltlichen Kontext" möchte Lehrende im MINT-Bereich unterstützen. Zum Erwerb des Zertifikats können sie aus dem folgenden Angebot vier Veranstaltungen aus mindestens zwei Modulen auswählen. Das Zertifikat kann schuljahresübergreifend erworben werden.